Willkommen auf meiner Website!


Liebe Leseratten, Bücherwürmchen
und SeitenverschlingerInnen,
liebe Einsteiger und Viellesende,

schön, dass Ihr auf meiner Website vorbeischaut!
Hier findet Ihr viele Informationen über mich und meine
Arbeit, über meine verschiedenen Bücher und darüber,
was ich so mache, wenn ich mal nicht schreibe.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und Schauen
und freue mich, wenn Euch meine Seite gefällt!

Es grüßt ganz herzlich

Katja Reider 

 

 

Über mich ...

 

 

Ich setze mich jeden Morgen gern an
meinen Schreibtisch – und ich weiß:
Das ist ein großes Geschenk!

Ich habe schon immer gerne
und viel gelesen.
Mal ehrlich, gibt es ein einfacheres Rezept für das kleine Glück im Alltag?
Ein Buch, ein bisschen Zeit (ok, bei mir gehört oft auch ein Schokoriegel dazu, aber: Psst!) – und dann abtauchen. Herrlich! Als Ausgleich zu meiner Arbeit am Schreibtisch treibe ich aber auch ziemlich viel Sport, am liebsten zusammen mit anderen, sonst würde ich wohl allzu oft auf meinem Sofa sitzen bleiben ...

Mobirise

Die Bilder zu meinen Geschichten male ich nicht selbst. Aber ich liebe Kunst, kann gut ‚in Bildern denken’ und freue mich, wenn ich mitentscheiden darf, wer meine Geschichten illustriert. Manchmal steuere ich Ideen bei und verfolge dann gespannt die Umsetzung. Mit einigen Illustratoren arbeite ich schon seit vielen Jahren immer wieder gern zusammen. Manchmal bekomme ich sogar ein Bild geschenkt, zum Beispiel dieses von Henrike Wilson. Es ist eine Szene aus unserem gemeinsamen Buch ‚Wieder beste Freunde’.

 

 

... und noch mehr über mich

Meine Texte für Erwachsene drehen sich oft um die Suche nach dem Glück, die meisten meiner Geschichten bewegen sich nah am wahren Leben und nie, wirklich NIE, fehlt das Augenzwinkern!
Meine Bücher über die beiden verliebten Schweinchen‚ „Rosalie und Trüffel“ wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt! Aber auch meine Reihe um „Das kleine Glück“hat inzwischen sehr viele Freunde. Zusammen mit Cornelia Franz und Sylvia Heinlein habe ich zwei Romane aus verschiedenen Perspektiven geschrieben – spannende tolle Projekte! 

Mobirise

 

 

Reger Kontakt und Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, mit Autoren und Illustratoren ist mir wichtig. Seit vielen Jahren engagiere ich mich in der Leseförderung: Gemeinsam mit meinen befreundeten Kollegen Andreas Schlüter, Cornelia Franz und Kai Pannen habe ich im Jahr 2015 ein Lese-Festival für Kinder aus der Taufe gehoben: Das Hamburger VorleseVergnügen. Das bedeutet ganz schön viel Arbeit, aber vor allem: viel Spaß!
www.hamburger-vorlese-vergnuegen.de
Hier helfen mir übrigens meine Erfahrungen aus meinem beruflichen ‚Vorleben’. Ich kann nämlich richtig gut organisieren, nicht nur mich selbst… :-) 

Natürlich mache ich auch selber viele Lesungen, bin unterwegs in Schulen, Büchereien, Buchhandlungen und auf Lesefestivals. Teil jeder Lesung ist das Gespräch mit den Kindern. Gut, dass ich mir gerne Löcher in den Bauch fragen lasse: „Was tust du morgens als erstes? Wie findest du einen Verlag? Was machst du, wenn dir nichts einfällt? Welches deiner Bücher magst du am liebsten und warum?“
Besonders toll finde ich, dass es immer wieder Kinderfragen gibt, die ich zum allerersten Mal höre …! Übrigens: Wer mich zu einer Lesung einladen möchte, nehme gerne Kontakt auf.

Und zum Schluss schon mal die Antwort auf eine Frage, die mir besonders oft gestellt wird: „Wie kommst du auf die Ideen all für deine Geschichten?“ Also: Manchmal sind es kleine Zeitungsmeldungen, die mich auf eine Idee bringen, Dialoge, die ich in der U-Bahn belausche, aber oft auch Gespräche mit Freunden, Familie oder mit Kindern, denen ich bei meinen Lesungen begegne. Manchmal liegt eine Idee aber auch einfach in der Luft und fliegt mich urplötzlich an, zum Beispiel bei meinen täglichen Laufrunden mit unserem Hund Poldi durch den Hamburger Stadtpark. Da lasse ich gern meine Gedanken wandern, um mich zu Hause dann rasch-rasch an den Computer zu setzen … Hamburg ist seit vielen Jahren mein „Heimathafen“. Hier lebe ich mit meinem Mann, unserer Tochter Liva und unserem Sohn Felix, wenn er zu Besuch ist – und natürlich mit Poldi.



Fotos: Gunnar Dethlefsen

 

 

Neuerscheinungen!

Kommissar Pfote, ein haariger Fall

WUFF, hier bellt die Polizei! Mein Name ist Pepper und ich werde auch Kommissar Pfote genannt, denn ich löse jeden Fall. PFOTE DRAUF!

Alarm bei der Katzen-Ausstellung: Eine wertvolle Katze wurde gestohlen! Pepper nimmt sofort die Fährte auf – auch wenn er mit Katzen ja mal so gar nichts am Hut hat. GRRRH! Die Spur führt zu einer radikalen Tierschutzorganisation. Aber Pepper muss seinen Instinkten vertrauen, um den Katzendieb zu stellen …
• Tolle Themenkombination: Hunde und Polizei
• Spannende Kriminalfälle aus der Sicht eines Polizeihundes erzählt
• Fachliche Beratung durch einen Kriminalhauptkommissar
• Mit Rätselfrage – kannst du den Täter überführen?
• Für Jungs und Mädchen ab 6 Jahren
• Große Schrift für Erstleser, kurze Kapitel, liebevolle Illustrationen
• Quizfragen auf Antolin

KOMMISSAR PFOTE – Polizeihund im Einsatz!
Weltbeste kleine Schwester

Für alle (unterschätzten) kleinen Schwestern dieser Welt: meine wunderbar witzige Geschichte über Geschwister – und die Macken aller Familienmitglieder

Als Jüngste der Familie wird man nach Strich und Faden verwöhnt? Von wegen! Die zehnjährige Rosa bekommt ständig die abgelegten Sachen von ihrer älteren Schwester Johanna und dem großen Bruder Matti aufgedrückt und wird kein bisschen ernst genommen. Baby auf Lebenszeit – das nervt gewaltig! Aber als die Eltern zu einer Familienfeier fahren und die drei über Nacht allein zu Hause lassen, naht Rosas Chance: Die wilde Party, die Johanna gibt, geht gründlich schief, genauso wie Mattis Horror-Film-Nacht, an deren Ende er sich nicht allein einzuschlafen traut. Klar, dass Rosa ihr Bestes gibt und den beiden zu Hilfe eilt! Denn irgendwie ist es gar nicht so schlecht, Geschwister zu haben, oder?

Weltbeste kleine Schwester
Ab ins Bett, Ferkel!

Witzig gereimt und mit Einschlaf-Garantie: Katja Reiders und Henrike Wilsons Pappbilderbuch mit dem kleinen Ferkel ist DAS Buch für müde Kinder, Väter und Mütter!

Der Tag war super, rundum schön, jetzt soll das Ferkel schlafen gehen? Aber es ist doch noch gar nicht müde! Also erst mal Zähne putzen, Borstenkamm und Schwamm benutzen. Nachschauen, ob die Sterne blinken, in die Küche, noch was trinken. Ob der Mond am Himmel steht und der Wind das Windrad dreht? Sind Monster in der Zimmerecke oder unter Ferkels Decke? Wo ist Kuschelhase Hopp? Papa sucht ihn im Schweinsgalopp. Dann ist aber Lesezeit! Mama steht auch schon bereit. Doch bis Ferkel die Augen tatsächlich zufallen, müssen die saumüden Ferkeleltern noch einige Geduld aufbringen. Dafür gibt’s zum guten Schluss – einen dicken Rüsselkuss!

Ab ins Bett, Ferkel!
 
Hilda Huhn geht Eier suchen

Eins, zwei, drei, viele! Zählen macht Spaß – und mit Hilda Huhn auf Eiersuche ist es auf einmal ganz einfach. Aber oh weh! Kaum ist das Körbchen voll, fallen die Eier raus … und der Zähl-Spaß geht wieder von vorne los!

Mit Hilda Huhn lernt man die Zahlen von eins bis zehn in lustigen Reimen – dazu gibt es auf Hildas Hühnerhof eine Menge zu entdecken!

Hilda Huhn geht Eier suchen
Bald ist alles wieder gut: Mit Ritualen zum Trösten

O nein! Der kleine Fuchs ist beim Spielen hingefallen und hat sich wehgetan. Zum Glück sind die anderen Tiere sofort zur Stelle und wissen genau, was zu tun ist: Bär nimmt Fuchs in den Arm, Igel summt ein Trostlied und Maus bringt ein Pflaster. So geht es dem kleinen Fuchs ganz schnell wieder gut!

Eine liebevolle Geschichte mit Ritualen zum Trösten, die bei kleinen Unfällen sofort helfen.
• Pappbilderbuch für Kinder ab 2 Jahren
• Trost bei Missgeschicken und kleinen Katastrophen
• Gereimter Text, der beruhigend wirkt
• Liebevolle Illustrationen von Antje Flad
• Praktische Tipps für den Alltag
• In Zusammenarbeit mit der Psychologin Sonja Sprehe
• Von der Autorin von „Wenn am Himmel Sterne stehen“

Bald ist alles wieder gut: Mit Ritualen zum Trösten
Meerjungfrauengeschichten - Leserabe ab Vorschule - Erstlesebuch für Kinder ab 5 Jahren

• Für Lesestarter ab 5 Jahren
• Lesen lernen ab der Vorschule
• Drei magische Geschichten, die Jungen und Mädchen in die schillernde Unterwasserwelt von kleinen Nixen mitnehmen
• Gemeinsam Lesen mit Bildern statt Hauptwörtern
• Mit praktischer Wörterliste zum Ausklappen

Lesen lernen wie im Flug!

Die Meerjungfrau Mila schläft im seichten Wasser am Strand ein. Als sie aufwacht, liegt sie auf trockenem Sand. Oje, wie soll sie nun zurück ins Meer kommen? Krake Kurti hat ein anderes Problem: Seine geliebte Perle ist weg. Hoffentlich können seine Freunde, Delfin Filu und Meerjungfrau Tara, ihm helfen. Und Pippa und Nelli sammeln gerade zwischen den Korallen am alten Schiffswrack Muscheln, als sie plötzlich ein Klopfen hören. Was kann das nur sein?

Meerjungfrauengeschichten - Leserabe ab Vorschule
Der kleine Mutmacher ist für dich da! (Das kleine Glück & Freunde)

Ein neuer Freund für das beliebte kleine Glück: Der kleine Mutmacher. Wenn der Alltag mal grau und drückend erscheint oder gerade eine Extra-Portion Mut und Selbstbewusstsein gebraucht wird: Hier kommt die volle Ladung frischer Energie! Das perfekte Geschenk für viele Anlässe. Ein neuer Titel aus der beliebten Reihe „Das kleine Glück!“

Der kleine Mutmacher ist für dich da!
SAMi - Mission Schulstart (SAMi - dein Lesebär)

• Witzige Schulanfangsgeschichte mit einer pfiffigen Hauptfigur
• Für Kinder, die den ersten Schultag kaum noch erwarten können
• Das Hör- und Bucherlebnis für Kinder ab 5 Jahren
• SAMi regt die Fantasie an und ist kinderleicht zu bedienen
• SAMi fördert die Selbstbeschäftigung und Liebe zu Büchern

Dein Hör- und Bucherlebnis

3, 2, 1 – Schulstart!

Mats kann es kaum erwarten: noch dreimal schlafen bis zum ersten Schultag! Da erhält er einen geheimnisvollen Brief. Bis zum Schulanfang soll er fünf Aufgaben lösen, um zu beweisen, dass er für die Mission Schulstart gerüstet ist. Dazu gehört, sich morgens selbst fertig zu machen, den Weg zur Schule zu finden und seine Telefonnummer zu kennen. Ob Mats mit seiner pfiffigen Art alle Aufgaben lösen kann?
Lesebär SAMI nicht enthalten. Muss separat erworben werden.

SAMi - Mission Schulstart (SAMi - dein Lesebär) 

 

 

Pappbilderbücher

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Wenn kleine Hasen schlafen gehen: Ab 18 Monate

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Ab in die Wanne, Ferkel!
Ab ins Bett, Ferkel!
Hilda Huhn geht Eier suchen
Bald ist alles wieder gut: Mit Ritualen zum Trösten

Bilderbücher

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Hier kommt Doktor Do!
Lumi Schneefuchs
SAMi - Mission Schulstart (SAMi - dein Lesebär)
Bestimmer sein – wie Elvis die Demokratie erfand
Trudi traut sich!
Ekki Eichhorns Krims und Kram - Auch Muffelhörnchen brauchen Freunde
SAMi - Neue Freunde im Dschungel-Kindergarten

Vorlesebücher

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Bücher für Erstleser

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Meerjungfrauengeschichten

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Dialoggeschichten zum Lachen und Schmunzeln / Silbenhilfe: Vorlesen mit verteilten Rollen in der 1. und 2. Klasse
Dialoggeschichten zum Lachen und Schmunzeln / Silbenhilfe: Vorlesen mit verteilten Rollen in der 3. und 4. Klasse




Kommissar Pfote

Kommissar Pfote
Kommissar Pfote
Kommissar Pfote
Kommissar Pfote (Band 4) - Ein haariger Fall

Meine beste Freundin Paula

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Kinderbücher

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Cool in 10 Tagen
Der Tag, an dem das Khushi kam: Schulausgabe
Tom in der Tinte
Weltbeste kleine Schwester
Tom in der Tinte

Geschenkbücher

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Der kleine Mutmacher ist für dich da! (Das kleine Glück & Freunde)
Das kleine Glück kommt zu Weihnachten
Der kleine Mutmacher ist für dich da! (Das kleine Glück & Freunde)

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Rosalie und Trüffel im Glück

Romane

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Die Bücher wurden mit Amazon verlinkt, weil hier alle Infos auf einen Blick zu finden sind. 
Gekauft werden können sie aber auch sehr gern im stationären Buchhandel…

 Interview/Fotos

Die folgenden Fotos können von Verlagen, Medien & Veranstaltern
im Zusammenhang mit meinen Büchern und Lesungen honorarfrei verwendet werden.
[Fotos: Gunnar Dethlefsen]

Adresse

Katja Reider
Himmelstraße 19h
D-22299 Hamburg

Kontakt

k.reider@designnetzwerk.de
               

Links
 
Datenschutz

für mehr Infos Bilder bitte anklicken:

Dialoggeschichten zum Lachen und Schmunzeln / Silbenhilfe: Vorlesen mit verteilten Rollen in der 1. und 2. Klasse

Built with Mobirise ‌

Web Page Designer Software